Camphill Ausbildungen gGmbH

Wer wir sind

Die Camphill Ausbildungen gGmbH ist ein gemeinnütziger, zertifizierter (AZAV) Bildungsträger im Bodenseekreis. Gesellschafter sind die Camphill Schulgemeinschaften e.V., die Camphill Dorfgemeinschaft Hermannsberg e.V., die Camphill Dorfgemeinschaft Lehenhof e.V. und die Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lautenbach e.V. 
Der Bildungsträger betreibt eine Fachschule für Sozialwesen mit den Fachrichtungen Heilerziehungspflege, Heilpädagogik und Heilerziehungsassistenz in Frickingen sowie eine Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe in Fellbach. Wir bieten außerdem verschiedene Kurse, Fort- und Weiterbildungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in sozialen Organisationen, aber auch für Menschen mit erhöhtem Förderbedarf an. Informationen dazu finden Sie unter WiLAN.

Die Camphill Ausbildungen gGmbH ist Mitglied in folgenden Verbänden und Netzwerken:

Netzwerk Fortbildung

                                                                                                                  

 


Einladung zur Kleinen Kulturfete 2018

25.05.2018

Wir feiern am 03. Juni 2018 ab 12 Uhr die «Kleine Kulturfete» — ein internationales Sommerfest mit viel leckerem Essen und einem abwechslungsreichem Programm. Im…

Fortbildung "Soziale Medien für alle - aber sicher"

18.05.2018

Soziale Medien sicher nutzen — darum geht es in der Fortbildung, die im Rahmen des Mittendrin-Festes gemeinsam von der Diakonie Pfingstweid, der Stiftung…

Schauspiel des Kurses Altenpflege 2015

26.04.2018

Schaffen wir das? Schaffen wir das? Schaffen wir das?   Das fragten sich die Lernenden im dritten Ausbildungsjahr an der Berufsfachschule für…


Philosophie

Praxis und Qualifizierung miteinander verbinden

Die Camphill Ausbildungen gGmbH hat sich zum Ziel gesetzt, ein umfangreiches Angebot an Bildung für verschiedene Zielgruppen anzubieten. Zielgruppen sind vor allem Mitarbeiter in sozialen Organisationen, aber auch Menschen mit erhöhtem Förderbedarf.

Die Stärke der Camphill Ausbildungen liegt im direktem Bezug zwischen Praxis und Qualifizierung. Dadurch können wir schnell und innovativ auf veränderte Bedürfnisse in der Soziallandschaft reagieren. In unserem Fortbildungsprogramm finden sich die Interessen der Träger ebenso wieder wie aktuelle Themen.

Kontakt

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren

Gerne klären wir weitere Fragen zur Ausbildung und zum Aufnahmeverfahren. Füllen Sie das unten stehende Kontaktformular aus. Wir werden uns schnellstmöglichst bei Ihnen melden.

Mit Abschicken des Formulars stimmen Sie unseren Bedingungen zum Datenschutz zu und bestätigen, diese gelesen zu haben.