Camphill Ausbildungen gGmbH

Wer wir sind

Die Camphill Ausbildungen gGmbH ist ein gemeinnütziger, zertifizierter (AZAV) Bildungsträger im Bodenseekreis. Gesellschafter sind die Camphill Schulgemeinschaften e.V., die Camphill Dorfgemeinschaft Hermannsberg e.V., die Camphill Dorfgemeinschaft Lehenhof e.V. und die Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lautenbach e.V. 
Der Bildungsträger betreibt eine Fachschule für Sozialwesen mit den Fachrichtungen Heilerziehungspflege, Heilpädagogik und Heilerziehungsassistenz in Frickingen sowie eine Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe in Fellbach. Wir bieten außerdem verschiedene Kurse, Fort- und Weiterbildungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in sozialen Organisationen, aber auch für Menschen mit erhöhtem Förderbedarf an. Informationen dazu finden Sie unter WiLAN.

Die Camphill Ausbildungen gGmbH ist Mitglied im 
Bundesverband anthroposophisches Sozialwesen e.V., im Nikodemuswerk e.V., sowie im Paritätischen.

 


Einladung zur Werkstattaufführung

23.03.2017

Herzliche Einladung zur öffentlichen Generalprobe und Werkstattaufführung Wir zeigen in den Räumen des Gebäude B einige  Szenen aus dem Stück „Das…

Neue Termine für die Fortbildung "Palliative Versorgung am Lebensende"

21.03.2017

Die Fortbildung «Palliative Versorgung am Lebensende» wird auf Herbst 2017 verschoben. Die genauen Termine werden zeitnah veröffentlicht.

Programm 18. März 2017

08.03.2017

Am 18. März 2017 laden wir herzlich zu einem Tag der Begegnung und des Austauschs in die Schulgebäude in Frickingen ein. Dort werden in einer Ausbildungsbörse…


Philosophie

Praxis und Qualifizierung miteinander verbinden

Die Camphill Ausbildungen gGmbH hat sich zum Ziel gesetzt, ein umfangreiches Angebot an Bildung für verschiedene Zielgruppen anzubieten. Zielgruppen sind vor allem Mitarbeiter in sozialen Organisationen, aber auch Menschen mit erhöhtem Förderbedarf.

Die Stärke der Camphill Ausbildungen liegt im direktem Bezug zwischen Praxis und Qualifizierung. Dadurch können wir schnell und innovativ auf veränderte Bedürfnisse in der Soziallandschaft reagieren. In unserem Fortbildungsprogramm finden sich die Interessen der Träger ebenso wieder wie aktuelle Themen.

Kontakt

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren

Gerne klären wir weitere Fragen zur Ausbildung und zum Aufnahmeverfahren. Füllen Sie das unten stehende Kontaktformular aus. Wir werden uns schnellstmöglichst bei Ihnen melden.