Camphill Seminar am Bodensee

Fachschule für Sozialwesen, Fachrichtung Heilerziehungspflege

Das Camphill-Seminar am Bodensee ist eine staatlich anerkannte Fachschule für Sozialwesen, Fachrichtung Heilerziehungspflege. Die praxisintegrierte Ausbildung dauert drei Jahre. Sie endet mit dem Abschluss als staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin und staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger.

Nächster Termin

01. September 2016


Die Ausbildung

Wechsel zwischen Theorie und Praxis

Die Ausbildung erfolgt im Wechsel von Theorie und Praxis. Zentrale Ziele sind die größtmögliche Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen, seine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, die Entfaltung seiner individuellen Fähigkeiten und die Führung eines subjektiv sinnerfüllten Lebens. Heilerziehungspflege bedeutet persönliche Unterstützung und Assistenz im Sinne einer Verbesserung der Lebensqualität des Menschen mit Behinderung.

Die Praxis wird durch fortlaufende fachtheoretische und künstlerische Kurse begleitet. Sie vermitteln das notwendige Fachwissen und unterstützen die Entwicklung von persönlicher und sozialer Kompetenz. Aus der Einsicht in die Vielfalt menschlicher Entwicklungsmöglichkeiten und deren Störungen erwächst die Fähigkeit, heilpädagogische und sozialtherapeutische Handlungskonzepte in der Begegnung von Mensch zu Mensch wirksam werden zu lassen.
Die künstlerischen Kurse (Schauspiel, Eurythmie, Musik, Sprachgestaltung, Malen und Plastizieren) bilden Vertrauen in die eigene Kreativität und in die Fähigkeit, im richtigen Moment angemessen handeln zu können.


Inhalte

  • Kommunikation und Gesellschaft
  • Theorie
  • Organisation, Recht und Verwaltung
  • Pflege und Medizin
  • Musik und Pädagogik
  • Praxis

Nähere Information
zum Download


Zugangsvoraussetzungen

  • die mittlere Reife (oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss)
  • ein einjähriges Vorpraktikum
  • persönliche Eignung

Das Vorpraktikum kann auch in allen Fachpraxisstellen (siehe unten Landkarte) absolviert werden. 

Kontakt

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren

Gerne klären wir weitere Fragen zur Ausbildung und zum Aufnahmeverfahren. Füllen Sie das unten stehende Kontaktformular aus. Wir werden uns schnellstmöglichst bei Ihnen melden.

Unsere Fachpraxisstellen

Finden Sie den Ausbildungs-
betrieb in Iher Nähe