Grundlagen der Traumapädagogik

Minka Straube, Waldorflehrerin, Traumapädagogin, Psychotherapeutin & Martin Straube, Arzt, Psychotraumatologe.

Da das Thema „Trauma“ uns sehr häufig begegnet, will dieser Kurs dafür sensibilisieren.
Die Traumapädagogik setzt Kenntnisse der Psychotraumatologie voraus, die in dem Kurs menschenkundlich interpretiert werden. Daraus werden sozialtherapeutische Handlungsansätze im Umgang mit traumatisierten Menschen abgeleitet.

3 x 2 Tage (6x8 UE)
Konkrete Termine:
• 02./03.03.2023
• 27./28.04.2023
• 15./16.06.2023
Jeweils 09.00 bis 17.00 Uhr

Beginn

02.03.2023

Uhrzeit

jeweils
9:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldeschluss

16.02.2023

Kursgebühren

€ 690.-

Ausbildungsort

Frickingen

Anmeldung