Gesetzeskonforme Ausbildungsplanung

Klaus Dorda, Berater Pflegeausbildung Referat 306 – Qualifizierung Pflegeberufe Region Baden-Württemberg

Sowohl das Altenpflegegesetz als auch das Krankenpflegegesetz verlangt seit 2003 von den Pflegeeinrichtungen die Erstellung eines Ausbildungsplans. Auch das Pflegeberufegesetz bestimmt, dass die praktische Ausbildung an allen Lernorten auf der Grundlage eines Ausbildungsplans durchgeführt werden muss.
Der betriebliche Ausbildungsplan verknüpft schulische und betriebliche Ausbildung. Er ist der inhaltliche und organisatorische Rahmen für eine geplante und kontinuierliche Pflegeausbildung. Die Ausbildungsplanung umfasst die gesamte Ausbildungsdauer und soll den Ablauf der praktischen Ausbildungsabschnitte planen und klären, welche Ausbildungsziele jeweils erreicht werden sollen und welche Arbeits- und Lernaufgaben vorgesehen sind. Mit einem Ausbildungsplan kann eine systematische Steuerung von Lernprozessen organisiert und die Qualität von Ausbildung verbessert werden.
In der Fortbildung wollen wir uns mit der Ausbildungsplanung beschäftigen und lernen, wie eine gesetzeskonforme Ausbildungsplanung gestaltet werden kann. Dabei wollen wir uns besonders mit den Veränderungen durch die Pflegeberufereform beschäftigen, die in der Ausbildungsplanung ab 2020 zu berücksichtigen sind.

Die Veranstaltung erfüllt die Voraussetzungen des § 4 Abs. 3 PflAPrV und kann auf die jährliche Fortbildungspflicht der Praxisanleitenden angerechnet werden.

Inhalte:
- Gesetzliche Regelungen zur Ausbildungsplanung
- Zeitliche und inhaltliche Gliederung des Ausbildungsplans
- Zusammenspiel von betrieblichen Ausbildungsplan, Arbeits- und Lernaufgaben und Ausbildungsnachweis
- Verständnis des Zusammenhangs zwischen Rahmenlehrplan und Rahmenausbildungsplan
- Grundprinzipien der Ausbildungsplanung (Kompetenzorientierung, Prozessverantwortung,
Situationsorientierung, Entwicklungslogik)
- Lern- und Arbeitsaufgaben aus der Pflegeschule, Arbeits- und Lernaufgaben aus der Praxis,
- Zusammenarbeit mit Pflegeschulen und anderen Pflegeeinrichtungen
- Erstellen eine Ausbildungsplans
- Erstellen von Arbeits- und Lernaufgaben

Termine:
13.07.2021, 10:00 bis 16:30 Uhr


Kursort:
Berufsfachschule für Pflege
Siemensstr. 5
70736 Fellbach

Beginn

13.07.2021

Uhrzeit

jeweils
10:00 bis 16:30 Uhr

Anmeldeschluss

29.06.2021

Kursgebühren

€ 0.-

Ausbildungsort

Fellbach

Anmeldung